Tipp Lokal/Global

Britney Spears’ Wiener Walzertanzlehrerinnen

Lexikon | aus FALTER 11/10 vom 17.03.2010

Hinter dem Fantasienamen Netnakisum verbirgt sich ein etwas anderes österreichisches Damen-Streichquartett, das Britney Spears Walzertanzen lehren möchte und dabei virtuos, aber auch lässig verschiedenste Stile eint. Von Volksmusik über Jazz, Balkan und Pop bis hin zu Rock-Elementen ist auf dem aktuellen zweiten Album „Nutville“ praktisch alles vorhanden. „Netnakisum wissen noch immer nicht, ob sie nicht eben mal zu einer richtigen Girlie-Rock-Group mutieren oder lieber auf einer Reise in die Mongolei gehen, um Querverbindungen zwischen dem Jodeln und dem dortigen Obertongesang herzustellen“, sagt die Band selbst; die Presse urteilte kurz und bündig: „Klingendes Österreich auf LSD“. GS

Badeschiff, Do 20.00 („Klassik im Club“)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige