Musik Tipp Pop

Freestyle-Rock und Live Electronics

Steiermark | Christoph Marek | aus FALTER 11/10 vom 17.03.2010

Im Rahmen der heurigen von Florian Stöflmayr (MKL Graz) und Johannes Obereder (Kulturverein Kabinett-Graz) kuratierten Digital Arts Convention im Medienkunstlabor treffen aktuelle Positionen zur Visualisierungstechnik auf eine DJ-Line und ein breites Musikprogramm zwischen Analog und Digital. Während am Mittwoch u.a. Izen, das neue in Freestyle-Rock-Gewässern fischende Bandprojekt des DJs und Ex-Sans-Secours-Gitarristen Cheever und des Bassisten Andreas Klöckl alias Reas spielt, findet am Freitagabend eine Live Electronics Night statt. Headliner dieser sind das steirische Live-Drum’n’Bass-Trio Wiremayer and the Cableheads. Die drei Freaks, die laut eigenen Angaben überzeugte Gesellschaftsaussteiger sind, pflegen live in absurder Kostümierung Hochgeschwindigkeitsbeats mit derb-dreisten Schüttelreimen zu zerhacken.

Medienkunstlabor, Graz, Fr 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige