Kleinanzeiger

Menschen hinter Inseraten

Lexikon | Stefan Kluger | aus FALTER 13/10 vom 31.03.2010

Bitte keine Coachpotatoes!

Junge Frau sucht Mann für gemeinsame Familienplanung

Beate Eichelberger sucht per Anzeige einen Mann. Am Arbeitsplatz, in ihrem Beruf als Krankenschwester für gewöhnlich ein Krankenhaus, will sie keine näheren Kontakte knüpfen. „Das kann leicht zu Schwierigkeiten führen.“ Ansonsten könne man noch am besten beim abendlichen Fortgehen den Mann fürs Leben finden; doch der versteckte sich bis zum heutigen Tag hartnäckig. Auch über die Kuppelplattform parship.at war ihr kein Erfolg gegönnt. „Die Dates waren allesamt Pleiten, manchmal traf ich auf fürchterliche Gestalten, die sich zuvor per Mail traumhaft präsentierten.“ Die gescheiterten, aber nicht gerade günstigen Vermittlungsversuche nahm sie mit Humor. „Das waren wertvolle Erfahrungen für mich“, sagt Beate.

Jetzt ist sie so weit, über eine Kontaktanzeige ihr Glück zu versuchen. „Aber vorläufig nur im Falter“, beteuert die Supervisorin in Ausbildung. „Da habe ich – im Gegensatz


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige