Stil

Mode, Design, Architektur, Garten

Stadtleben | aus FALTER 13/10 vom 31.03.2010

Jugenddesign

Nein, Kinder und Jugendliche müssen keine Mode machen oder Design. Die sollen spielen und sich anderweitig kreativ ausleben. Aber zum Thema Design hinführen sollte man den jungen Mensch doch. Weshalb wir hier auch die Initiative des Club 7 aus Neubau erwähnen. Der Club lädt zum „Designcontest für alle 6- bis 18-Jährigen“. Bis 19. April noch können Designentwürfe eingereicht werden; drei Kategorien sind dabei vorgesehen: Schulinventar, Mode und Freizeitaccessoires.

Winter ade

Schönes Motto zum Saisonende und -auftakt: „Adieu Wintermantel, Wolljacke und Co“ heißt es bei Designerin Elke Freytag, die am 7. April in ihrem Geschäft zum Preview der Frühjahrs- und Sommerkollektion einlädt. Geboten werden feinste Stoffe aus Seide, Satin, Viskose oder ganz neue technische Stoffe in klassischem Schwarz, Weiß oder auch in erfrischenden Beerentönen. Klingt sehr nach Sommer.

Elke Freytag 7., Lindengasse 14, Mi–Fr 12–18.30, Sa 11–17 Uhr, www.elkefreytag.com

Pflanz mich!

Unter dem Motto „Pflanz mich! Biovielfalt hinterlässt Spuren“ startet das Forschungsinstitut für biologischen Landbau ins UN-Jahr der Biodiversität 2010. Wien soll nämlich Europas Hauptstadt der Artenvielfalt werden, weshalb 10.000 Bio-Samenpäckchen – das sind rund sieben Millionen Blumen-, Kräuter- und Gemüsesamen – in den nächsten Tagen an interessierte und urban gärtnernde Stadtbewohner verteilt werden und von diesen wieder verteilt werden sollen. Lasst Rucola, Akelei, Malve und Pak Choi blühen, Guerillagärtner!

Infos: www.fibl.org


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige