Steirerbrauch

Volkskunde

Steiermark | aus FALTER 14/10 vom 07.04.2010

ECHO Eigentlich komisch, dass der Kopf auch weh tut, wenn der Bauch leer ist. Soll dir einmal einer erklären, was das miteinander. Auch komisch: Dir hat eigentlich nie einer was erklärt, bist du draufgekommen. Immer umgekehrt. Immer nur Fragen, Fragen, Fragen. Die Frau will immer alle Sachen wissen, die Kinder wollen Sachen wissen, die Kollegen voller Fragen, Fragen, Fragen. Riesenriesenlöcher fragen sie dir in den Bauch. In den leeren Bauchbauch, in dem nur ein Lochloch ist und ein Echoecho vor lauter Lochlochloch. Und dann machen die Kinder das Loch mit Fragen noch größer. Und dann ist es überhaupt kein Wunder, dass du plötzlich dringend ein Grillhendl mit einem Erdäpfelmayonnaisesalat essen musst zum Beispiel oder eine Portion Schweinsbrüstl mit Senf und Kren oder eine Käseleberkässemmel mit Ketchup oder eine Blutwurst mit einem Ragout. Das Kopfweh geht dann auch oft weg. TW


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige