Tipps

Sicherheit? Big Brother is watching us!

Lexikon | Bernhard Kern | aus FALTER 15/10 vom 14.04.2010

Ein letztes Mal lädt das Institut für die Wissenschaften vom Menschen zu ihrer Gesprächs-Matinee „Europa im Diskurs“ im Burgtheater. Eine hochkarätig-besetzte Podiumsrunde hinterfragt das Spannungsverhältnis von Sicherheit und Privatsphäre. Bleiben unsere Bürgerrechte auch im Zeitalter von Terror und Internetshopping gewahrt oder geben wir unsere Privatheit auf, um vermeintliche Sicherheit und Bequemlichkeit zu gewinnen? Unter dem Titel „Bedrohte Freiheit? Sicherheit und Bürgerrechte im Informationszeitalter“ debattieren dazu die amtierende deutsche Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, der ehemalige deutsche Innenminister und Rechtsanwalt Otto Schily, Journalist und Terrorismusexperte Rolf Tophoven sowie der Schriftsteller Ilija Trojanow.

Burgtheater, So 11.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige