In den Frühling beißen

Steiermark | aus FALTER 15/10 vom 14.04.2010

Drei leidenschaftliche Kochunternehmer haben für den Falter ein fantastisches Frühlingsmenü zubereitet

Gerichtsbericht: Tiz Schaffer

Der Lenz ist da. Was bietet sich da mehr an, als sich von sympathischen teils jungen und urbanen Gastronomen eine der Jahreszeit entsprechende Mahlzeit zubereiten zu lassen? Wir haben mit viel Liebe ans Werk gehende Köchinnen und Köche gebeten, dem Falter ein Menü zusammenzustellen, das auf saisonale und regionale Produkte zurückgreift und obendrein ohne viel Aufwand zuzubereiten ist.

Mühe allerdings haben sich die ausführenden Koch-Künstler beim Zusammenstellen der Rezepturen für ihre Frühlingsgerichte gegeben. Für die liebevollen Kreationen waren Eva und Lisa Rossian vom Kaiser-Josef-Markt, Andreas Schindler, er betreibt ein privates Kochunternehmen in der Mondscheingasse, und Betsy’s Eissalon, man findet ihn in der Reitschulgasse, verantwortlich.

Sie alle verbindet auch, dass sie früher in völlig unterschiedlichen Berufen tätig waren und teilweise


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige