Die Rock-Zombies

Steiermark | aus FALTER 15/10 vom 14.04.2010

Keine Band sieht besser aus: Wild Evel und The Incredible Staggers sind mit neuem Album zurück

Porträt: Tiz Schaffer

Mit den Staggers verhält es sich wie mit Produkten aus der Nahrungsmittelindustrie. Auch wenn sie nun The Incredible Staggers heißen – sie sind die Staggers geblieben. Seit acht Jahren nun erlebt man die Staggers als Traditionalisten vor dem Herrn, den Purismus trübt da kein Wässerchen: hautenge Hosen, Chelseaboots oder Winklepickers, die Sakkos und Hemden den schlanken Körpern so streng angegossen, dass es schon gute Nähte braucht. Dazu gesellt sich natürlich der stilechte Sound, wie man ihn aus den Sechzigern kennt: Garage Rock, der der Rohheit des Punk verpflichtet ist und gerne wie ziemlich überdrehte Beatmusik daherkommt.

Die legendären Garage-Rock-Wegbereiter The Sonics stehen da sicher als großes Vorbild im Raum, in den frühen Neunzigern fanden sich im Katalog des Hamburger Labels Crypt Records stets einige Spießgesellen vom Zuschnitt der Staggers (Thee


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige