So wird aus dem Museum ein grüner Messepalast

Lexikon | Christopher Wurmdobler | aus FALTER 16/10 vom 21.04.2010

Dieses Wochenende findet im Mak der Modepalast statt

Größer und schöner wird schnell einmal etwas. Aber grüner? Zumindest versprechen das Cloed Priscilla Baumgartner und Jasmin Ladenhaufen für die achte Auflage der von ihnen gegründeten Messe Modepalast. Erstmals wird die Veranstaltung nicht im MQ, sondern im Mak stattfinden, was ja inhaltlich nicht so unpassend ist. Kleine heimische und internationale Modelabels zeigen bei der Publikumsmesse ihre Kollektionen. Mode abseits der großen Kaufhäuser und Ketten, werden die Veranstalterinnen nicht müde zu betonen, muss nämlich nicht zwangsläufig so irre teuer sein.

Mode von der Designerin ums Eck kann darüber hinaus auch ökologisch und fair produziert sein. Genau darum ist der Modepalast heuer auch so grün wie nie. Präsentiert werden – neben zahlreichen herkömmlich fabrizierten – in einem „Special“ auch nachhaltig hergestellte Kollektionen. Auch weil es doch erstaunlich ist, wie viele Leute sich Gedanken machen, wo ihr Obst und Gemüse herkommt (und sie eine Menge Geld für Biolebensmittel ausgeben), das pestizidverseuchte T-Shirt aber den meisten wurscht ist. Aber offenbar greift auch hier der „Biogedanke“ langsam. Biobaumwolle oder andere ökologisch produzierten Materialien fühlt sich halt viel besser an.

Zumindest, wenn man daraus auch etwas Vernünftiges im Sinne von Mode oder – je nach Anspruch – Bekleidung herstellt. Immerhin 14 Aussteller unterstützen den grünen Gedanken, dafür gibt’s dann auch den Slow-Fashion-Award.

Sie fragen: Wieso eigentlich ins Mak, man kann doch auch direkt im neuen Textilviertel Lindengasse bei den Designern einkaufen? Wir antworten: weil es so viele Labels auf einem Haufen selten gibt. Dazu formelle und informelle Talkrunden, eine Party (in der Garage X) und natürlich: Modeschauen satt.

Mak, 23.–25.4., Fr 12.0022.00, Sa 11.0022.00, So 11.0019.00, Eintritt € 7,–/5,–;


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige