Festivals

Die wichtigsten der Woche

Lexikon | aus FALTER 16/10 vom 21.04.2010

Das neue Wienerlied

Wean Hean Das Wienerliedfestival geht heuer in seine fünfte Runde und wurde in den Frühling vorverlegt. An unterschiedlichen Locations in Wien interpretieren zahlreiche Bands das Wienerlied neu. In diesem Jahr auch mit einer eigenen Veranstaltungsreihe namens „D’Heirigen“, bei der eine Musikformation, diesmal Soyka-Stirner, an drei Schauplätzen zu erleben ist. Info: www.weanhean.at, An verschiedenen Orten in Wien, 27.4. bis 21.5.

Q202 – Atelierundgang Zum bereits siebten Mal findet der Atelierrundgang in den Bezirken Leopoldstadt und Brigittenau statt. Mit unterschiedlichsten Aktionen, Performances, Konzerten und Ausstellungen öffnen verschiedene Künstlerinnen und Künstler an einem Wochenende allen Interessierten ihre Ateliers. Die Eröffnung findet gleichzeitig im Atelier WerkstattNeunteufel & Kreilinger sowie im Kabarett Vindobona statt.

Info: www.q202.at, 23. bis 25.4., ab Fr 12.00

Filmfarben Die Retrospektive im Filmmuseum präsentiert 35 Spielfilme und mehr als 50 farbversessene Arbeiten im kürzeren Format. Die Auswahl reicht von Oskar Fischinger und Walt Disney bis zu Beispielen aus Japan und dem indischen Bollywood-Kino. Filmmuseum, bis 7.5.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige