Vor 20 Jahren im Falter

Wie wir wurden, was wir waren

Falter & Meinung | aus FALTER 16/10 vom 21.04.2010

Gegen alles sein

Ja, es gab eine Zeit, als man sagen musste: „Die Theaterstück von Elfriede Jelinek wurden von Wiener Bühnen bis jetzt kaum beachtet.“ Das sagte vor 20 Jahren im Falter Dieter Bandhauer, dem die missachtete Autorin ein langes Interview über sich und das Theater gewährte, das den schönen Titel trug: „Ich bin kein Theaterschwein.“ Anlass war die Aufführung ihres Stücks „Krankheit oder moderne Frauen“ im Wiener Volkstheater.

Bandhauer zitierte den Essayisten Karl-Heinz Bohrer, demzufolge in der österreichischen Literatur im Unterschied zur deutschen das Böse durchaus thematisiert werde. Bohrer nannte Bernhard, Oswald Wiener und Elfriede Jelinek als Beispiele. Ob sich die Autorin tatsächlich mit Bernhard verwandt fühle, wollte der Interviewer wissen.

„Ohne jeden Zweifel“, antwortete diese. „Ich meine nur, dass es interessant ist, sich aus feministischer Sicht mit den dunklen Wahngebilden Thomas Bernhards auseinanderzusetzen. Die ganze Sprache des Thomas Bernhard ist eine einzige Junggesellenmaschine. Abgesehen davon, dass uns die Musikausbildung und daher eine gewisse musikalische Strukturierung unseres Sprachmaterials verbindet, verbindet uns vielleicht auch der Moralismus. Nur dass ich einen dezidierten politischen Standpunkt habe, während Bernhard nach dem Muster des Räsoneurs eben gegen alles ist. Ich muss allerdings gestehen, je länger ich mir die Verhältnisse in diesem Land anschaue, umso mehr komme ich darauf, dass es hier sogar wirklich ein politischer Standpunkt ist, gegen alles zu sein.

Auch Handke sagt im ‚Versuch über die Müdigkeit‘, mit Österreich haben wir es mit einem absolut unbelehrbaren Land zu tun. Also selbst Handke, ein Dichter des Positiven, verzweifelt hier wirklich. Wenn man halbwegs intelligent ist, kann man nur pessimistisch sein. Die bedeutendsten Leute haben Aussprüche in der Weise getan, dass es das größte Unglück ist, überhaupt geboren zu sein.“ AT


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige