Tipps Party

Ein irischer Stern am Himmel über Berlin

Lexikon | aus FALTER 17/10 vom 28.04.2010

Die Story vom Beatbastler, der in den Nullerjahren nach Berlin zieht, um im Techno-Business Fuß zu fassen, hat fast etwas vom Mythos Hollywoods. Nur lautet der Traum an der Spree nicht „vom Tellerwäscher zum Blockbuster“, sondern „vom Heimstudiotüftler an die Decks der Panorama Bar“. Beim Dubliner Wahlberliner Mano Le Tough scheint es wirklich aufzugehen. Von verspielt minimalen Techno-Tracks der Anfangstage, die das kleine Label Di$trict Of Corruption veröffentlichte, hat es ihn nun ins Nu-Disco-Eck verschlagen, wo er wegen seines sanften, oldschooligen House-Überhits „Eurodancer“ von kosmischen Kurieren wie Prins Thomas oder Tensnake geremixt und als neuer Stern am erleuchteten Nachthimmel über Berlin gefeiert wird. FO

Pratersauna, Fr 22.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige