Tipps

Deutsche Krimi-Komiker wollen zünftig unterhalten

Lexikon | aus FALTER 18/10 vom 05.05.2010

Sie heißen Volker Klüpfel und Michael Kobr und ihr Kommissar trägt den Namen Kluftinger als Last mit sich rum. Popstarnamen sind das nicht. Trotzdem schaffte es das deutsche Duo in seiner Heimat schnell in die Bestsellerliga. Es muss an den Entertainerqualitäten der beiden liegen, die als „Criminal Comedians“ eine eigene Nische besetzt haben – und eben Krimispannung mit Comedyunterhaltung kombinieren. Geht das? Offenbar schon, sonst hätte man sie nicht eingeladen, in den Rabenhof zu kommen und hier eine mit Showelementen angereicherte Lesung aus ihrem neuen Roman „Rauhnacht – Kluftingers neuer Fall“ hinzulegen. Die Rahmenhandlung dazu haben sie sich bei Agatha Christie abgeschaut und noch deftige Situationskomik hinzugefügt. SF

Rabenhof, Sa 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige