Gut

Feuilleton | aus FALTER 18/10 vom 05.05.2010

Die Mutter Gottes

Solide Sozialdemokratin

An sich hatte ein sizilianischer „Seher“ für den 1. Mai eine Marienerscheinung anberaumt, aber die „Rote Maria“ hat am Tag der Arbeit sichtlich anderes zu tun und blieb dem Kärntner Kurort Bad St. Leonhard fern


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige