Welt im Zitat

Fehlleistungsschau

Feuilleton | aus FALTER 18/10 vom 05.05.2010

Sein und Schein

Jörg Raimund M. ist seit 20 Jahren auf Drogen, lebt von Sozialhilfe und Tätowierungen im Pfusch, trat aber auf wie ein Architekt von Luftschlössern. Schon nach der ersten Nacht malte er ein Bild seiner neuen Eroberung und stellte es ins Internet.

Und Letzteres ist, wie nicht nur Österreich weiß, unter Architekten von Luftschlössern ein absolutes No-no

Mit Verdacht instrumentiert

Sie haben die soziale Revolution der 60er-Jahre instrumentiert mit dem Verdacht, dass ihre Musik besser und aufrichtiger war als die ganze 60er-Jahre-Erregung.

Franz Morak in News über die Beatles. Der Verdacht stammt aber wohl vom fünften Beatle Morak

Ganz schön inkognito!

Star-Rapper Bushido kam inkognito.

Steht als Bildunterschrift zu jenem Foto, auf dem Bushido gut zu erkennen ist. Und News liefert noch weitere Hinweise auf dessen Tarnidentität:

Moulin Rouge. Wiens legendäres Etablissement öffnete erneut seine Pforten, was Bushido zum Anlass nahm, die lokalen Tanzmäuse zu inspizieren. Leider


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige