Neue Platten

Kurz besprochen

Lexikon | aus FALTER 21/10 vom 26.05.2010

Neue Musik

Balduin Sulzer: Orangerie In einem schönen Buch (Trauner Verlag) hat Norbert Trawöger gerade das reiche Leben und Werk des oberösterreichischen Komponisten Balduin Sulzer (geb. 1932) dokumentiert. Der bestens gelaunt und hochproduktiv im Stift Wilhering lebende Zisterzienser selbst demonstriert derweil seine Meisterschaft auf der Klangfarbpalette. In fünf Stücken arbeitet er orchestrale Registereffekte und die spezifischen Klangqualitäten verschiedener Instrumentengruppen heraus. Ein faszinierend schillerndes Klanggewächshaus – und ein Pasticcio-Preis* am 27.5., 8.15 Uhr, auf Ö1. (Weinberg) CF

* Der Pasticcio-Preis wird in Kooperation mit dem Falter monatlich auf Ö1 vergeben

Pop

Nas & Damian Marley: Distant Relatives Dem einen ist das Rap-Kerngeschäft fad geworden, der andere arbeitet daran, aus dem mächtigen Schatten seines Vaters zu treten. Sprich: Sowohl Nas als auch Damian Marley waren heiß auf diese Platte, so geriet „Distant Relatives“ zum Glück zu keiner


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige