Dies & Das Tipp

Richtung Südosten ohne Vorurteile

Steiermark | Christoph Marek | aus FALTER 22/10 vom 02.06.2010

Der Tag der Geisteswissenschaften steht heuer unter dem Motto „Kurs Süd-Südost“ und lädt zu einer Forschungsreise durch den Balkan. Die einzelnen Programmstationen wollen mit dem Klischee des „schmutzigen Balkans“ aufräumen und stattdessen die Genese von Balkan-Stereotypen hinterfragen. Nachmittags findet eine Ausstellung, ein Sprachworkshop und ein Konzert der beliebten Klezmer- und Balkankapelle Sandala Orkestar im Meerscheinschlössl statt, abends liest die gebürtigen Albanerin Ornella Vorpsi im Literaturhaus aus ihrem jüngsten Werk „Die Hand, die man nicht beißt“. Gefolgt von einer Kabarettshow des „Vaters des Migrantenkabaretts“, Muhsin Omurca.

Meerscheinschlössl und Literaturhaus, Graz, Do ab 13.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige