Mogulpackung

Der Medienmarkt

Medien | aus FALTER 22/10 vom 02.06.2010

Die Times macht dicht: Website kostenpflichtig

Rupert Murdoch zieht die Paywall hoch. Die Webauftritte seiner Londoner Times und der Sunday Times sind seit Dienstag nur noch gegen Bares zugänglich. 1,20 Euro pro Tag oder 2,40 Euro pro Woche kostet nun der Zutritt zum konservativen Qualitätsblatt. Murdoch kündigte bereits im Herbst an, Webinhalte nicht mehr zu verschenken – vor allem im Hinblick auf Google und Co. Dass mit dem bisher einzigartigen Schritt wohl 90 Prozent weniger User die Times besuchen werden, nimmt Murdoch hin: „Wir möchten lieber weniger und dafür zahlende User auf unseren Websites haben.“ Die Branche wartet mit Spannung auf die Ergebnisse. Manche erhoffen sich dadurch gar ein Ende der Gratiskultur im Netz.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige