Vor 20 Jahren im Falter

Wie wir wurden, was wir waren

Falter & Meinung | aus FALTER 24/10 vom 16.06.2010

Schleichts eich!

Fünf mal vier ist zwanzig, also musste es doch vor 20 Jahren auch schon … Richtig, da ist er, der Opener zur Berichterstattung von der Fußballweltmeisterschaft 1990, mit alles, sozusagen. Ein Highlight stellt aus heutiger Sicht zweifellos das Umfrageelement dar. Birgit Kellner hatte die Kommentatoren des ORF per Fragebogen um Antworten gebeten.

Die Fragen waren nicht uninteressant: „Durchschnittliche Anzahl von Wortkontakten pro Spiel?“, „Größter sportlicher Erfolg?“, „Vorbild?“, „Wichtigste Voraussetzung für Ihren Beruf?“, „Nationale Eigenheiten in Ihrem Beruf?“, „Wie bereiten Sie sich auf ein Spiel vor?“, „Wie beurteilen Sie die Nachwuchssituation bei Ihrem Verein?“, „Besonderer Spielzug?“, „Ihr voraussichtlich interessantester Einsatz bei dieser WM?“, „Nehmen Sie Ihre Frau nach Italien mit?“ Leider können wir Ihnen die Antworten der Reporter auf diese von ihnen selbst gern gestellten Fragen nicht überliefern. Sie wurden in 6-Punkt-Schrift gedruckt. Um Platz zu sparen.

Den Platz brauchten wir für eine Reportage von Klaus Nüchtern, der gemeinsam mit Karl Duffek und anderen Spezln einen Fanzug nach Rom bestiegen, eine Rundfahrt mitgemacht und das Match Italien gegen Österreich besucht hatte – alles an einem Stück.

Das las sich so: „Auf der Stadtrundfahrt lernen wir, dass auch die alten Römer bereits Infektionskrankheiten kannten und dass die jungen Römer ständig gezwungen werden, die Grenzen des Erlaubten und Gebotenen zu übertreten, ‚damit was weitergeht‘. Beim Kolosseum, an der Piazza Navona – die man betreten und besichtigen darf, ohne zu bezahlen – und beim Petersdom dürfen wir aussteigen. Die Geplänkel mit den italienischen Fans erreichen den ersten Höhepunkt. Ein Busfahrer zeigt mit dem Daumen nach unten. Ein österreichischer Schlachtenbummler hat für derlei Scherze wenig über:, Schleichts eich ham!‘, ruft er – an der Grenze zum Vatikan – den Italienern zu.“ Sehr lustig. AT


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige