Mehr davon

Meisterklasse Fuchs

Steiermark | aus FALTER 24/10 vom 16.06.2010

Die Auszeichnungen, die sich Gerhard Fuchs zuerst in der Sazianistubn und dann am Pössnitzberg erarbeitet hat, sind kein Zufall. Dahinter steckt viel Wissen um den Geschmack aus der Region. Wie ein Haubenkoch speziell mit Kräutern, Früchten und Gemüse umgeht, hat er auch seinen Schülern vermittelt. Zwei davon gehören zu den interessanten Vertretern einer neuen Generation in der Steiermark. Der eine, Jürgen Kleinhappl, lacht mittlerweile schon aus der Werbung, seit er in Graz das San Pietro bespielt. Der andere, Alois Thaller junior, kocht in Anger bei Weiz im Haus seiner Eltern. Von den Medien kaum beachtet, aber nicht weniger empfehlenswert.

Posthotel Thaller, Hauptplatz 3, 8184 Anger, täglich geöffnet von 06.00–ca. 24.00, Tel. 03175/2206, www.posthotel-thaller.at

San Pietro, St.-Peter-Hauptstraße 141, 8042 Graz, warme Küche Mo–Fr 11.3014.30 und 18.0022.30, Sa 18.0022.30, Tel. 0316/481581, www.sanpietro.at WOK


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige