Performance Premiere

Zwei Russen in Wien: Netrebko meets Batman

Lexikon | aus FALTER 25/10 vom 23.06.2010

Die beiden russischen Choreografen und Performer Oleg Soulimenko und Andrei Andrianov – einer lebt in Wien, der andere in Moskau – arbeiten seit 20 Jahren zusammen. Nach ihrer auch international erfolgreichen Performance „Made in Russia“ (Wiederaufnahme im brut im Künstlerhaus: Sa 21.00) zeigen sie ab dieser Woche das Nachfolgestück „Made for Russia“. Wieder imaginieren Andrianov und Soulimenko bizarre Ost-West-Duos aus Kultfiguren, die sie einladen wollen, um endlich durchzustarten: Pamela Anderson trifft auf Michail Gorbatschow, Anna Netrebko auf Batman, David Lynch auf das russische Lolita-Pop-Duo T.A.T.u. und Arnold Schwarzenegger auf den russischen Avantgardepoeten Daniil Charms. WK

brut im Konzerthaus, Di, Mi 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige