Performance Premiere

Zwei Russen in Wien: Netrebko meets Batman

Lexikon | aus FALTER 25/10 vom 23.06.2010

Die beiden russischen Choreografen und Performer Oleg Soulimenko und Andrei Andrianov – einer lebt in Wien, der andere in Moskau – arbeiten seit 20 Jahren zusammen. Nach ihrer auch international erfolgreichen Performance „Made in Russia“ (Wiederaufnahme im brut im Künstlerhaus: Sa 21.00) zeigen sie ab dieser Woche das Nachfolgestück „Made for Russia“. Wieder imaginieren Andrianov und Soulimenko bizarre Ost-West-Duos aus Kultfiguren, die sie einladen wollen, um endlich durchzustarten: Pamela Anderson trifft auf Michail Gorbatschow, Anna Netrebko auf Batman, David Lynch auf das russische Lolita-Pop-Duo T.A.T.u. und Arnold Schwarzenegger auf den russischen Avantgardepoeten Daniil Charms. WK

brut im Konzerthaus, Di, Mi 20.00

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 03/19

Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige