Wertungsexzess

Hero der Woche: Alfons Haider

Politik | aus FALTER 25/10 vom 23.06.2010

Ein exzentrischer Entertainer wird aus Überzeugung zum Bräutigam

Arigona Zogaj macht’s möglich: Für sie lassen sich sogar bekennende Homos zu Heiratsanträgen gegenüber Frauen hinreißen. „Wenn ich wüsste, dass es ihr helfen würde, dann würde ich Arigona auch heiraten“, sagte der Entertainer und Schauspieler Alfons Haider in der ATV-Diskussion „Am Punkt“. Obwohl er nicht vorhat, deshalb zum Hetero zu konvertieren, würde es sich trotzdem nicht um eine Scheinehe handeln, meint er. Er würde seine Arigona nämlich aus purer Liebe vor den Traualtar führen. Der schwule Märchenprinz wird sein Schneewittchen jedoch nicht heim ins Schloss nehmen dürfen. Dafür sorgt die böse Stiefmutter, Innenministerin Maria Fekter (ÖVP). Sie ließ Haider bereits ausrichten, dass auch eine Ehe Arigona nicht vor einer Abschiebung schützt. Lieb war Haiders Antrag aber trotzdem.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige