Warenwelt

Shops, Produkte, Kuriositäten

Maria Motter | Steiermark | aus FALTER 25/10 vom 23.06.2010

Fehlt nur noch ein Wetterfleck

Ein leerstehendes Geschäftslokal weniger in der Neutorgasse: Eingezogen ist Elisabeth Soós, die das Rennauto dieser Saison für das TU-Racing-Team ebenso entworfen hat wie die Mode, die hier im neu eröffneten Laden hängt. Mit Maschinenbauern arbeite sie gerne zusammen, sagt die 27-Jährige, beim TU-Racing-Team ist sie seit einigen Jahren involviert und engagiert. Nächste Ausfahrt nach dem Rennen im Mai in Michigan, wo das Team Platz 3 eingefahren hat, ist für Soós im August am Hockenheimring in Baden-Württemberg. Bis dahin hat die diplomierte Industrial Designerin die Schneider-Meisterprüfung in der Tasche, im Laden steht die Nähmaschine, und daran sitzt Soós täglich. Weite Oberteile mit breitem Bund, gestreifte Jerseykleider und kurze Haremshosen aus Jersey sind dieses Jahr beliebt und auch von Soós zu haben, doch hinschauen sollte man für die wunderbar leichten, schafwollenen Walkloden-Mäntel (ab € 239). Die hat man in diesen Farben, wahlweise

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige