Frage der Woche

Größtes Halsband der Welt, Herr Rotheneder?

Steiermark | aus FALTER 28/10 vom 14.07.2010

Peter Rotheneder betreut die Handwerker der Caritas-Behindertentagesstätte Krumbach in Niederösterreich, die das größte Dinosaurier-Halsband der Welt angefertigt haben. Nun wird es dem T-Rex im Styrassic Park angelegt. „Wir sind mit dem größten Hufeisen der Welt schon im Guinness-Buch der Rekorde, das hat den Leuten so viel Freude bereitet, dass wir nun das Halsband gemacht haben. Es ist eine 3,60 Meter lange Textilie, in der Spikes sitzen. Die wurden in unserer Werkstatt aus Holz gedrechselt, der Verschluss ist handgeschmiedet. Dazu gibt es eine handgestrickte Leine, die 18 Meter lang ist. Wir wollen damit zeigen, dass auch behinderte Menschen tolle handwerkliche Sachen herstellen können. Der Erlös wird wieder in karitative Projekte fließen." Eröffnung am 16.7. um 10.30 in Bad Gleichenberg. TS


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige