Vor 20 Jahren im Falter

Wie wir wurden, was wir waren

Falter & Meinung | aus FALTER 29/10 vom 21.07.2010

Bachers Sieg

Je mehr man in 20 Jahre alten Faltern blättert, desto mehr verdichtet sich das Déja-vu-Gefühl. In den letzten Wochen erinnerten wir uns an die Fußball-WM, den Bachmann-Preis und an Aids. Klar, sagen Sie, sich wiederholende Ereignisse. Irgendwann mussten, als Wiederholung in Permanenz, auch die Medienpolitik und der ORF in diese Kolumne kommen.

Vor 20 Jahren geschah es, dass in einem Handstreich der von der SPÖ gestützte Teddy Podgorski ab- und der Langzeitintendant Gerd Bacher – selbstverständlich mithilfe der Betriebsräte – als ORF-Generalintendant wiedergewählt wurde. Gab hier, fragte man, nicht die Demokratie ein Lebenszeichen, entwand sie sich nicht der Umklammerung der Parteipolitik?

Das Editorial im Falter war da anderer Meinung. „Es wird sich nichts ändern unter Bacher. Nur die Außenausstattung der Macht. Will sagen, die Packelei wird pünktlicher stattfinden, früher am Morgen vielleicht, und die Beteiligten werden den Portieren ähnlicher sehen, indem sie Krawatten tragen. Insofern ein Beitrag zur Demokratisierung.

Bachers Triumph ist eine Folge der bereits eingetretenen politischen Umwälzung, nicht deren Vorbote. Er hat weiter nichts zu bedeuten, als dass er eben ein Symbol dafür darstellt. Andererseits wird der Kampf um gesellschaftliche Hegemonie eben um die Besetzung symbolischer Orte geführt. Und schließlich hat die SPÖ diesen Ort nicht eben jetzt aufgegeben, sondern in Wahrheit damals, als sie Podgorski zum Intendanten bestellte.

Bachers Wiederkehr ist ferner ein Zeichen für die Unfähigkeit der Politik, Rahmenbedingungen für eine demokratische Medienlandschaft zu schaffen. Jeder Politiker will sein Süppchen kochen (selbst der grüne Kurator stimmte für Podgorski, statt sich der Stimme zu enthalten und öffentlich zu erklären, dass hier keine Wahlmöglichkeit besteht) und merkt nicht, dass er längst selbst im Kessel sitzt.“ So ändern sich die Zeiten, nämlich kaum. AT


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige