Impulstanz Tipps

Madame La La La ist wieder da!

Lexikon | aus FALTER 29/10 vom 21.07.2010

Die kanadische Tänzerin Louise Lecavalier war zwei Jahrzehnte lang „Primaballerina“ von Édouard Locks Compagnie La La La Human Steps, wo sie der Schwerkraft und anderen Naturgesetzen trotzte. Zehn Jahre danach erinnert sich Lecavalier in „A Few Minutes of Lock“ an alte Zeiten; im Akademietheater tanzt sie Ausschnitte aus den La-La-La-Produktionen „2“ und „Salt“. Am selben Abend steht auch das Stück „Children“ auf dem Programm, das der Brite Nigel Charnock für sie choreografiert hat. Auch an einer zweiten Impulstanz-Performance ist Lecavalier beteiligt: In „Is You Me“ tanzt sie gemeinsam mit ihrem Landsmann, dem Tänzer/Choreografen Benoît Lachambre; an der Kreation waren auch Videokünstler Laurent Goldring und Musiker Hahn Rowe beteiligt. WK

Museumsquartier, Halle G, Fr, So 21.00 („Is You Me“); Akademietheater, Di 21.00 („Children/A Few Minutes of Lock“)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige