Kunst Kritik

Musterschüler der Fine Art Photography

Steiermark | Ulrich Tragatschnig | aus FALTER 30/10 vom 28.07.2010

In der Fotogalerie im Grazer Rathaus präsentieren sich Studenten der Fotografie-Abschlussklassen an der Ortweinschule, und zwar Schüler von Wolfram Orthacker. Unter dem ein wenig allgemein gehaltenen Titel "bilder.ent.werfen“ – in einer leider ein wenig allgemein und unverbindlich gehaltenen Auswahl –, zeigt sich, dass einige den Begriff "Fine Art“ doch noch ein wenig zu ernst nehmen und mehr an der Realisierung des technisch Machbaren als am Finden eines spritzigen Bildkonzeptes arbeiten. Andere hingegen, wie Tobias Ehrhardt oder Martin Slobodenka, wissen schon, was sie fotografisch wollen und wie ein Bild, das für sich genommen anregt, funktionieren kann. Manchmal reicht ein Punkt im Titel.

Fotogalerie im Grazer Rathaus, bis 27.8.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige