Zitiert

Falter in den Medien

Falter & Meinung | aus FALTER 30/10 vom 28.07.2010

Falter in der Zeit im Bild Die „Zeit im Bild 2“ berichtete ausführlich über jene 74 Tschetschenen, denen unter Innenminister Ernst Strasser im Jahr 2003 ein Asylantrag verweigert worden war. Nun droht den damals beteiligten Beamten ein Disziplinarverfahren. „Der ehemalige Innenminister Ernst Strasser und die Justiz – ein interessantes Kapitel“, sagte Moderator Armin Wolf in der „ZiB 2“ zu den Enthüllungen des Falter.

Lobbyistengeld für Telekom Auch die Falter-Berichterstattung über dubiose Geldflüsse der Lobbyisten Peter Hochegger und Walter Meischberger an den ÖVP-nahen Betriebsratschef der Telekom war der „Zeit im Bild“ einen ausführlichen Beitrag wert. Andere Medien wie Der Standard, Kurier, Wirtschaftsblatt oder Die Presse berichteten ebenfalls darüber.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige