Neu im Kino

Müde „Kindsköpfe“ beim Kurzurlaub

Lexikon | Joachim Schätz | aus FALTER 32/10 vom 11.08.2010

Hat Steve Buscemi am Set von „Airheads“ (1994) eine Wette verloren, oder tritt er aus purer Loyalität seither in jedem zweiten Vehikel des damaligen Komiker-Jungspunds Adam Sandler auf?

Die Stippvisite im neuen Sandler-Film „Kindsköpfe“ (Regie: Dennis Dugan) fällt für Buscemis Figur schmerzhaft aus, gehört ansonsten aber zu den glimpflichsten Passagen dieses mäßigen Lustspiels. Sandler, inzwischen Comedy-Großunternehmer, versammelt darin vier Weggefährten für besinnlich-klamaukigen Kurzurlaub: Kevin James, Chris Rock, Rob Schneider und David Spade spielen die Jugendfreunde, mit denen Hollywoodagent Lenny (Sandler) ein nostalgisches Wochenende samt Familienanhang verbringt. Gelacht wird vorzugsweise über Frauen und körperliche Defizite.

Weiterhin in den Kinos (OF im Artis und Haydn)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige