Mehr davon:Oberstes Stockwerk

Stadtleben | aus FALTER 32/10 vom 11.08.2010

Was hatten wir nicht einmal für grandiose Ganz-oben-Lokale. Das Café im 16-stöckigen Hochhaus in der Herrengasse, mit elektrisch zu öffnender Glaskuppel, seit den 70ern geschlossen und als Memento der ungenutzten Locations dieser Stadt quasi von überall zu sehen; oder das Restaurant am Südturm am Matzleinsdorfer Platz, in dessen 20. Stockwerk während der 50er- und 60er-Jahre ein Restaurant mit Tanzcafé und Terrasse war. Beschwerden prominenter Anrainer sorgten für sein Ende. Die Wiener Städtische zauderte jahrelang wegen Aufzug und Fluchtweg, oben im Ringturm ein Lokal zu eröffnen, der Ausblick verkommt. Raiffeisen versuchte es am Donaukanal zumindest einmal, wenn auch schlecht. Das Lokal ist mittlerweile wieder Kantine. Bravo.

Sky Restaurant Immerhin, siebenter Stock mit schöner Terrasse und Blick über die Innenstadt. Wird leider nur äußerst lieblos betrieben.

1., Kärntner Str. 19, 7. Stock, Tel. 513 17 12-40, Mo–Sa 18.30–1 Uhr, www.skyrestaurant.at

Do & Co Haas Haus Weiß


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige