Kleinanzeiger

Sauer macht lustig nicht!

Menschen hinter Inseraten

Lexikon | Stefan Kluger | aus FALTER 35/10 vom 01.09.2010

Ein Physiotherapeut will seine Kunden in Schwung bringen – ganzheitlich

Alexander Wagner ist stets darum bemüht, Ausgleich und Harmonie zu fördern. Seine zahlreichen Ausbildungen lassen ihn auf ein breites Spektrum an Massagearten zurückgreifen. Klangschalen, Dorn & Breuss, Cranio-Sacral sind nur ein paar der ihm bestens vertrauten Methoden. Er betreibt nicht nur eine Praxis, sondern ist auch im schicken Fitnessclub Holmes Place in der Millennium City tätig. Seinen Klienten will er „ganzheitlich“ helfen. Neben dem Massieren versteht er auch viel von Ernährung und Entgiftung. „Ein saurer Körper macht krank. Nur ein basisches Gleichgewicht bringt Heilung“, ist Wagner überzeugt. So rät er radikal von sämtlichen Milchprodukten von der Kuh ab. Aber auch zu viel Fleisch, Zucker, Medikamente oder Stress könnten Faktoren für ein saures Nachspiel sein. Auch wird er nicht müde, die Menschen darauf hinzuweisen, dass ein saurer Körper kein Fett abbauen könne.

Früher war der Mann


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige