Führungen

Wiener Standards

Lexikon | aus FALTER 38/10 vom 22.09.2010

Der Dritte Mann mal zwei

Tag des Denkmals Bei freiem Eintritt bieten Fachleute und EigentümerInnen persönlich Führungen durch mehr als 200 Objekte, die selten einen Blick hinter die Kulissen gewähren. Darunter etwa das Amalienbad, die kaiserlichen Weinkeller im Lepoldinischen Trakt der Hofburg oder das Augartenpalais.Info: www.tagdesdenkmals.at, So ab 10.00

Der Dritte Mann - Auf den Spuren eines Filmklassikers Einer der beliebtesten Spaziergänge auf den Spuren des Penicillin-Schmugglers Harry Lime durch die Straßen und Plätze der Wiener Altstadt. Dazu erzählen die Wien-Guides über die Entstehungsgeschichte des Films "Der dritte Mann", aber auch über das "andere" Wien der Ruinen, der Alliierten, der Ost-West-Spionage. Info: www.viennawalks.com, jeweils Fr, Mo 16.00

Dritte-Mann-Tour Interessierte können einen Blick in die mystifizierte Stadt unter der Stadt werfen und Neues und Altes aus der Unterwelt erfahren. Info: www.drittemanntour.at, Karlsplatz-Esperantopark, Do-So 10.00 (Reservierung unbedingt erforderlich!)

Kaisergruft Die Begräbnisstätte der Habsburger unter der Kapuzinerkirche dokumentiert österreichische Geschichte. Info: www.kaisergruft.at, Tegetthoffstraße 2, nach Vereinbarung: Tel. 0676/407 17 14


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige