Tipps Party

Nôze: Spaßvögel mit Party-Hütchen

Lexikon | aus FALTER 38/10 vom 22.09.2010

Auch Spaß muss sein, finden Nôze. Zwei Franzosen, die mit der kühlen Strenge elektronischer Tanzmusik wenig anfangen können. Während ihrer Live-Sets tanzen die beiden; sie schwitzen, singen in gebrochenem Englisch und ziehen sich bis auf ihre Hüte und Unterhosen aus. Nach Kindergeburtstag klingt ihre Musik dennoch nicht. Ezechiel Pailhes ist ausgebildeter Konzertpianist, neben seinem House-Projekt sind von ihm auch Filmmusik und Jazz zu haben. Einflüsse, die auch bei Nôze durchklingen. Mal keucht ein präpariertes Klavier über die perkussiven Minimal-House-Beats, mal klingelt eine Registrierkasse zwischen den treibenden Hihats. Darüber singen die beiden. Knurrig wie Tom Waits, aufbrausend wie Jacques Dutronc. Und stets charmant verpeilt. Nachzuprüfen am Freitag bei der Eröffnung des neuen Clubs Market. fo

Market, Fr 23.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige