Fit eben

Sport und Körper

Stadtleben | aus FALTER 39/10 vom 29.09.2010

Laufen fürs Gute

Am 5. Oktober, 20.30 Uhr, findet der Vienna Night Run statt - Motto: "Laufen und Nordic Walken zugunsten von, Licht für die Welt'". Die Fünfkilometerrunde führt über den Ring, Start und Ziel sind auf Höhe Rathauspark. Fünf Euro vom Startgeld finanzieren Augenoperationen in Afrika.

Kicken gegen Hass

Das Trialog-Institut hat ein Fußballteam zusammengestellt, in dem junge Juden, Christen und Muslime spielen. Am 7. Oktober treten sie im Horr-Stadion gegen die Kampfmannschaft der Austria an, um gegen Hass und Intoleranz zu demonstrieren.

Ausgeschwommen

"Es war eine schöne Zeit, aber jetzt ist es vorbei." Mirna Jukic hat mit 24 Jahren ihre Karriere als Schwimmerin vergangene Woche beendet. Wettkampfmäßig geschwommen ist sie seit August 2009 nicht mehr. Aus der Auszeit wurde nun ein offizielles Aus. Jukic erschwamm fünfmal EM-Gold und dreimal WM-Bronze.

Wüsten-WM

Katar bemüht sich um die Fußball-WM 2022. Die Fifa hat Bedenken wegen der Raumsituation angemeldet, der Wüstenstaat hat nur 11.000 Quadratkilometer Fläche. Am Geld dürfte es aber nicht scheitern, als Werbeträger für Katar fungiert Zinedine Zidane. Konkurrenten sind Australien, Japan, Südkorea und die USA.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige