Neu im Kino

Nicht nur für ältere Semester: "Herbstgold"

Lexikon | aus FALTER 40/10 vom 06.10.2010

Optimist zu sein genügt nicht, um 80 oder 100 Jahre alt zu werden. Man sollte dafür schon auch was tun. Sport treiben, zum Beispiel, wie jene Handvoll unerschütterlicher Leichtathleten, die Dokumentarfilmer Jan Tenhaven in "Herbstgold", seiner deutsch-österreichischen Koproduktion, porträtiert. Nicht ohne Selbstironie geben die Damen und Herren bereitwillig Auskunft über ihre ehrgeizigen Trainingsprogramme, über ihre Wehwehchen und ihren persönlichen Umgang mit dem Älterwerden. Allen gemeinsam, ihr großes Ziel, ist die alljährliche Teilnahme an der Weltmeisterschaft der Senioren und Seniorinnen in Finnland. Ein äußerst erstaunlicher kleiner Film - und das nicht nur für ältere Semester! MO

Weiterhin in den Kinos


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige