Kurzfilme Empfehlungen

Sozialismus oder Barbarei: von Mäusen und Menschen

Extra | Drehli Robnik | aus FALTER 41/10 vom 13.10.2010

Zwei österreichische Kurzfilme zeigen je ein Haus und seine Bewohner. "Mouse Palace" von Harold Hund und Paul Horn will nicht viel und erreicht dies in aufwendiger Gestaltung: Eine im Detail, samt Lichtstimmung im Fenster, en miniature nachgebaute bürgerliche Wohnung dient einer echten Maus als Haus. Als eine zweite hinzukommt, wird es menschlich: Die Mäuse gehen aufeinander los, bis der Palast in Trümmern liegt. Das erinnert an "Mein Onkel aus Amerika", in dem Alain Resnais 1980 Beziehungsleben als ständigen Kampf vorführte, zum Teil anhand von Labormäusen im Clinch und in einem Wohnungsmodell. Der Mensch, hieß es bei Resnais, ist Gedächtnis in Bewegung.

Dieses Gedächtnis stellt sich nur Aufgaben, die es zu lösen vermag - auch wenn sein Gattungsleben ständiger Kampf ist. So heißt es bei Karl Marx, an den sich der Titel von Sasha Pirkers Film erklärtermaßen anlehnt: "The Future Will Not Be Capitalist, or The Perspective of the Other Side" dokumentiert Alltag in der Pariser Zentrale der kommunistischen Partei Frankreichs, will viel und erreicht dies in minimalistischer Gestaltung.

Auch das ab 1965 von Oscar Niemeyer entworfene Haus aus Sichtbeton und Lichtbetonung ist heute Palast einer Maus: Zwei Etagen sind vermietet, das Café hat zu, das Proletariat ist so selbstbewusst wie der Obdachlose auf dem Vorplatz, die Partei eine Miniatur ihrer selbst - aber stets bemüht um Lösungen, wie die Englisch holpernde Offstimme eines Funktionärs sagt. "This building is not a museum": Im Abstand zwischen diesen blinden Worten und hellsichtigen Bildern eines spacigen Baus, der das einstige Leuchten künftiger Freiheit beherbergt, dechiffriert der Film ein Versprechen. Maus aus.

Mouse Palace

Künstlerhaus: Di, 26.10., 18.30 (ohne Dialog);

The Future Will Not Be Capitalist

Künstlerhaus: Sa, 23.10., 18.30 +

Metro: So, 24.10., 11.00 (englOF)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige