"Es war eine prüde Zeit" "Wir machen Sport"

Medien | aus FALTER 42/10 vom 20.10.2010

Zwei Generationen von Werbern debattieren über Vampire, die Droge Sport und den Tod

Interview: Matthias Dusini

Eine Ära geht zu Ende. Walter Lürzer leitete seit 1988 die Klasse für Grafik und Werbung an der Universität für angewandte Kunst. Die Lürzer-Klasse stellte den Nachwuchs für Österreichs Werbeagenturen. Der emeritierte Professor setzte sich nun mit seinem Nachfolger Matthias Spaetgens zusammen, um über die Hofübergabe zu diskutieren.

Walter Lürzer: Ist meine Frisur in Ordnung? Ich wollte immer so ausschauen wie ein Fotograf.

Falter: Sie meinen die komischen Jacken der Fotografen mit den vielen Taschen?

Lürzer: Genau, man hat das Gefühl, sie gehen fischen. Die eine Hälfte der Taschen voller Objektive, die andere voller Angelhaken.

Zur Sache! Sie, Herr Spaetgens, haben einen Knigge für die E-Mail-Kommunikation herausgebracht. Was hat es damit auf sich?

Matthias Spaetgens: E-Mails sind die Arterienverkalkung von Unternehmen. Wir haben bei Scholz & Friends bemerkt, dass die


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige