Meldungen

Kultur kurz

Feuilleton | aus FALTER 42/10 vom 20.10.2010

Theater-Wettbewerb

Das Theater Drachengasse veranstaltet auch dieses Jahr einen Wettbewerb für junge Theatermacher. Gesucht werden heuer Projekte zum Thema "Töchter und Söhne"; ausgehend von Kafkas "Brief an den Vater" soll der Generationskonflikt erforscht werden. Drei Projekte werden ausgewählt und im Frühjahr zur Aufführung gebracht; am Ende wird auch ein Sieger ermittelt. Einreichschluss ist der 1. November.

Information: www.drachengasse.at

Kabarett für den guten Zweck

Unter dem Motto "Mischkulanz - Gutes Geld für gute Zwecke" veranstaltet der Dschungel vom 25.10. bis 2.11. eine Kabarettreihe, deren Einnahmen zur Gänze der Lebenshilfe Wien, dem Kinderhilfswerk "Unsere Kleinen Brüder und Schwestern", dem Blinden- und Sehbehindertenverband und dem Tierschutzverein zugutekommen. Für die gute Sache spielen u.a. Gunkl, Nina Hartmann und Thomas Maurer.

Information: www.mischkulanz.at

Literaturpreis für Glavinic

Der Literaturpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft hat mindestens

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige