Neues Festival für Lautpoeten, Kunstlärmer und Sprachkomponisten

Steiermark | Thomas Wolkinger | aus FALTER 42/10 vom 20.10.2010

Christian Winkler macht sich nichts vor: Das, was bei seinem Festival hörgeREDE zu erleben sein wird, sei randständig in doppeltem Sinn, sagt er, sei als "Grenzgenre" irgendwo zwischen Literatur und Musik und insgesamt freilich eher am Rande des Kulturbetriebs angesiedelt. Dabei gibt es, was "literarischen Lärm und poetische Kunstgeräusche" angeht, eine reiche Tradition, eine "Tradition der Traditionsbrecher", wie Winkler sagt, die auf Surrealisten oder experimentelle Lautpoeten wie Ernst Jandl zurückgeht. Für Winkler, der einst die Ödnis in Salzburg geflohen war, um in Graz Germanistik und Philosophie zu studieren, hier die Literaturplattform Poetro mitbetrieb und inzwischen nach Wien weitergewandert ist, ist die Beschäftigung mit dieser Literatur auch politisches Statement. Durchaus als "Antipode zur Marktdiktatur" sei das Festival gedacht, sagt Winkler, der schon in Salzburg die Beschäftigung mit Literatur mit politischem Aktionismus in der Hausbesetzerszene zu vereinbaren wusste.

Zunächst hatte Winkler hörgeREDE als "Serie für neue Literatur & Geräusch" bei den Minoriten konzipiert, im Rahmen von Elevate ergab sich nun gleich die Möglichkeit zur Ausweitung der Kampfzone. Als Festival im Festival bietet hörgeREDE an vier Tagen neun Uraufführungen von Hörstücken, für die Winkler und Co-Kurator Sebastian Erlach jeweils einen Sprach- und einen Musikschaffenden gewonnen haben. FM4-Hans-Dampf Fritz Ostermayer wird da gemeinsame Sache mit Dadatroniker Felix Kubin machen, Stadtschreiber Jörg Albrecht mit Klangskulpteur Gerriet K. Sharma kollaborieren oder die Lyrikerin Yoko Tawada mit dem Zen-Funkmusiker Nik Bärtsch. Fortgesetzt wird das hörgeREDE am 19.11., 20.00, bei den Minoriten mit Ober-Lautpoet Michael Lentz und Axel Kühn, Initiatoren der programmatisch betitelten Performancereihe "Sprechakte x/treme".

hörgeREDE, Dom im Berg u. Minoriten, 21.-24.10., www.hoergerede.at


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige