Nächste Wocheachten wir auf

Stadtleben | aus FALTER 43/10 vom 27.10.2010

... strömenden Punsch. Am 11. November eröffnet der Winter im Museumsquartier - mit dem üblichem DJ-beschallten Eisstockschießen. Dazu kommt auch Wiens winterliche Unique Selling Proposition, die in Kürze die ganze Stadt überzieht: der massenweise Konsum von Punsch und Glühwein.

... schwankende Kirchen. Was beim Islam undenkbar wäre, wird innerhalb christlicher Konfessionen gängig: die Übernahme von Gotteshäusern. Derzeit verhandelt die boomende serbisch-orthodoxe Kirche mit den schwächelnden Katholiken über die Kirche Neulerchenfeld in Ottakring. Bei Maria vom Siege am Gürtel scheiterte dies kürzlich am Denkmalschutz. Und die Markuskirche vor der Uno-City ist schon seit den 70ern in der Hand der ägyptischen Kopten.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige