Premieren

Themen der Woche: Krone und Porno

Lexikon | aus FALTER 45/10 vom 10.11.2010

Nach dem Roma-Eröffnungsfest Ende Oktober stehen in der Garage X diese Woche die ersten "richtigen" Premieren der Spielzeit auf dem Spielplan. Den Anfang macht am Dienstag eine Adaption des Dokumentarfilms "Good News" (1990), in dem Ulrich Seidl Kolporteure und Leser der Kronen Zeitung gegenüberstellte. Michael von zur Mühlen (Regie) und Christoph Ernst (Konzept, Bühne) wollen daraus einen Abend über die Ausgegrenzten auf unseren Straßen machen. Am Donnerstag erlebt dann "Pornorama" seine Österreichpremiere: Das im Rahmen des Fundamental Monodrama Festivals in Luxemburg uraufgeführte Solo ist ein "Männermärchen": Die Schauspielerin Karen Köhler dringt in die Welt der Pornografie ein. Regie: Fanny Brunner. WK

Garage X, Premiere Di bzw. Do 20.00

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 12/19
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige


Anzeige