Worüber Wien ?

Politik | aus FALTER 45/10 vom 10.11.2010

?? redet:?das delogierte Autisten-Kind

Die Stadt Wien lässt eine Familie mit einem autistischen Kind delogieren, weil der Bub zu viel Lärm macht. Erst nach medialem Aufschrei organisiert der Wohnbaustadtrat ein Ersatzquartier

?? staunt:?die BZÖ-Wendehälse

Einst hetzte das BZÖ Jörg Haiders gegen Bawag-Elsner, weil der seine Rehab in Kärnten absolvierte. Nun macht BZÖ-Lebensmensch Stefan Petzner Ruth Elsner politische Avancen

?? reden sollte:?Kinder im Fremdenrecht

Arigona zurück. Komani-Zwillinge zurück. Mongolische Waisenkinder, für die sich sogar das BZÖ einsetzt. Wann ändert Maria Fekter endlich ihr schikanöses Fremdenrecht?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige