Enthusiasmuskolumne??

Friedenstaube im Keller der Angst

Diesmal: Das beste Museum der Welt der Woche

Feuilleton | Matthias Dusini | aus FALTER 45/10 vom 10.11.2010

Zum ersten Mal traten Felix Teitlebaum und Soho Eckstein 1997 auf der documenta in Kassel in Erscheinung. Sie sind die Protagonisten der Zeichentrickfilme des südafrikanischen Künstlers William Kentridge. Die auf Apartheid und Holocaust referierenden Filme wirkten neben dem ganzen braven Sozialdokumentarismus wie ein Schock. Man spürte die "das halbe Haus überflutende Angst", von der der Künstler in Bezug auf seine Figuren sprach.

Wien ist eine der zwölf Stationen, an denen das Werk dieses ebenso gebildeten wie sozial engagierten Künstlers gezeigt wird. In der Albertina kann man derzeit erleben, wie Eckstein in "Felix in Exile" beim Rasieren sein Gesicht im Spiegel verliert, leider nur auf DVD und daher ohne das Old-school-Geknatter, das in Kassel einen Teil des Gruseleffekts ausmachte. Hätte man sich nicht bei den Nachbarn des Filmmuseums ein paar Projektoren ausborgen können?

Das Labyrinth der Albertina erweist sich derzeit als Goldmine. In seiner schätzungsweise zehnten Picasso-Ausstellung zeigt das Fünfsternemuseum den Künstler von seiner politischen Seite. Über Picasso kursieren fiese Anekdoten. So soll er lieber seinen Hund gefüttert haben, als das Fleisch den vor den Nazis flüchtenden, hungrigen Exilanten auszuhändigen. Alles Neid! Endlich lernt man den Friedenstaubenzüchter und engagierten Parteigänger kennen, der seinen KP-Ausweis auch 1956 und 1968 nicht zurückgab, als so manches Sensibelchen die Freude an Moskau verlor.

Und dann muss man jedenfalls noch in den Keller, wo die gezeichneten Kerle Michelangelos warten. Muskel um Muskel, Sehne um Sehne lässt sich nachprüfen, ob die Blätter wohl alle aus derselben Hand stammen, die Marmor zu brechen und weiche Stifte zu führen verstand.

Bei so viel Exzellenz gerät man ins Träumen: Wann wird die Albertina endlich gemeinsam mit dem Filmmuseum eine Micky-Maus-Ausstellung auf die Beine stellen?!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige