Tiere

Heiße Luft

Lexikon | aus FALTER 46/10 vom 17.11.2010

Wussten Sie, dass der Biss eines einzigen Pferdes genügt, um eine Hornisse zu töten?

Loriot

Auf den Chronikseiten der Medien fand sich letzte Woche folgende Meldung: "Im Luftmuseum Amberg (D) saugte die Putzfrau Maria Wisgickl (72) von einem Lautsprecher eine tote Hornisse, die aber Teil einer Kunstinstallation des Klangbildhauers Timo Kahlen war."

Warum - so fragt sich der aufmerksame Leser - muss in Deutschland eine 72-jährige Frau eigentlich noch arbeiten? Oder ist Frau Wisgickl Kunstliebhaberin und wollte auf diese Weise den Objekten ihrer Leidenschaft näher sein? Vielleicht war es ihr als kunstsinniger Mensch ein Anliegen, den legendären Skandal um Josef Beuys "Badewanne" auf diese Weise nochmals zu thematisieren: 1973 wurde dieses Objekt für eine Ausstellung im Schloss Morsbroich in einem Nebenraum eingelagert. Zu dieser Zeit feierte der dortige SPD-Ortsverein dort ein Fest, und als man eine Schüssel zum Gläserspülen und Einkühlen von Bier suchte, entdeckten zwei Funktionärinnen


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige