Frage der Woche

Alles, was recht ist, Herr Maier?

Steiermark | aus FALTER 46/10 vom 17.11.2010

Der Künstler Michael Maier eröffnet seine Ausstellung "Rechtsbilder - Bilder von Recht und Gerechtigkeit" in der ehemaligen Wäscherei Stross in der Leonhardstraße 41. "Ich habe ja zuvor schon zum Thema der sieben Todsünden gearbeitet, man kann die neue Bilderserie zu Recht und Gerechtigkeit abermals als einen Versuch sehen, die Kunst wieder etwas zu 'verernsten'. Im Mittelalter illustrierte der Sachsenspiegel das Thema Recht, meine Arbeit ist sozusagen eine Neudeutung davon. Ich habe mich dafür mit Grazer Orten der Rechtsverwirklichung wie dem Strafgericht auseinandergesetzt und mich stilistisch auch an der Art Brut orientiert. Ein Thema ist sicher auch, wie die mediale Bilderflut die Rechtsprechung beeinflusst, man denke nur an den Kachelmann-Prozess." Eröffnung am 18.11. um 19.00 TS


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige