Nächste Woche?achten wir auf

Stadtleben | aus FALTER 46/10 vom 17.11.2010

... Hundekämpfe. Diese scheinen in Serbien gang und gäbe, worauf die Verhaftung eines Wieners im zentralserbischen Jagodina schließen lässt. Der 34-Jährige, der nun im nahen Cuprija in U-Haft sitzt, ließ seinen Pitbull kämpfen. Laut der Zeitung Blic haben rund 50 Zuschauer an der Veranstaltung in einem Hinterhof teilgenommen. Der Gewinnerhund bringt bis zu 10.000 Euro. Die Tiere können wegen ihrer Aggressivität nachher nur noch eingeschläfert werden.

... Touri-Rekorde. Nach dem Krisenjahr 2009 verzeichnet Wien als Städtedestination wieder Rekorde, gab Wien-Tourismus bekannt. 2010 folgte auf den stärksten August mit rund einer Million Nächtigungen der stärkste September aller Zeit. Nun macht man sich Hoffnung auf die Weihnachtszeit.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige