Fit eben?

Sport und Körper

Stadtleben | aus FALTER 46/10 vom 17.11.2010

Kontrakte des Sports

Sportcontracting nennt sich eine Investition der Stadt Wien in energieoptimierende Maßnahmen bei gepachteten Sportanlagen, die nicht nur der Umwelt zugute kommt. Es profitieren auch junge Sportler davon. Denn die derzeit 14 involvierten Vereine verpflichten sich, die durch Solarkollektoren oder Wasseraufbereitungsanlagen ermöglichten Einsparungen bei Energieausgaben direkt in die Förderung ihrer Nachwuchssportler fließen zu lassen. Die Stadt hat heuer 844.000 Euro investiert.

Kurz entschlossen

Die Leichtathletikwelt hielt kurz den Atem an, als Haile Gebrselassie vergangene Woche seinen Rücktritt erklärte. Auslöser dürfte sein verletzungsbedingtes Ausscheiden beim New-York-Marathon gewesen sein. Gebrselassies Manager Jos Hermens hofft nun, ihn noch zu einem Rücktritt vom Rücktritt bewegen zu können. Ursprünglich wollte der Äthiopier noch an den Olympischen Spielen 2012 in London teilnehmen.

Freeski-Filmfestival

Zum ersten Freeski Filmfestival Vienna lädt die Freeride Experience diesen Donnerstag (18.11.) ab 19 Uhr ins Wuk. Vier heimische Produktionen werden gezeigt, darunter der Girls-Skifilm "As We Are" von Sweetshots und Sandra Lahnsteiner oder "Hike 2 Ride" von Harry Putz und Mitch Tölderer, in dem Freerider den fairen Weg auf den Berg nehmen. FM4-Skihaserl Heinz Reich moderiert.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige