Stadt-Land?

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 46/10 vom 17.11.2010

Uneinigkeit über türkischen Botschafter

Integrationslandesrätin Bettina Vollath (SPÖ) rückte nach dem Interview des türkischen Botschafters Kadri Ecved Tezcan als Erste aus. Die "teils beinahe hysterischen Reaktionen" bewiesen, "dass Tezcan die richtigen Themen angesprochen hat". Vollath begrüßte "die inhaltliche Klarheit des Botschafters". SP-Landeshauptmann Franz Voves hörte sich nächsten Tag jedoch etwas anders an. Tezcan habe "Wasser auf die Mühlen jener gegeben, die Hass schüren. Wenn er sagt, die in Österreich lebenden Türken brauchen euch nicht, sagt er uns auch, dass viele Türken Integration gar nicht anstreben." Ähnlich sein schwarzer Vize Hermann Schützenhöfer: "Das spielt jenen in die Hände, die Zwietracht säen."

Bauherrenpreis für Klaus Kada Den österreichischen Bauherrenpreis, vergeben von der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs, erhielt für die Steiermark Klaus Kada. Gewürdigt wurde seine Stahlüberdachung eines römerzeitlichen Doppelgrabs


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige