Tipp Lokal

Wien hat wieder einen tönenden Adventkalender

Lexikon | aus FALTER 47/10 vom 24.11.2010

Beim Schokoadventkalender ist der 24. ein doppeltes Highlight. Nicht genug, dass das Warten auf die Bescherung ein Ende hat, verbirgt sich hinter dem letzten Türchen meist auch ein extragroßes Stück Süßware. Der musikalische Adventkalender funktioniert da anders. Er endet am 23. Dezember, am 24. wird zu Hause gesungen. Davor aber finden allabendlich Konzerte statt, die als Begegnungen zwischen Wienerlied und anderen Kulturen konzipiert sind; bespielt wird der Reihe nach jeder Bezirk. Los geht es am 1.12. im Melker Stiftskeller im ersten mit dem Schneesand-Duo sowie Karl Hodina & Roland Neuwirth, den Abschluss bilden am 23.12. Mosa Sisic & Freunde sowie 5/8erl in Ehr'n im Gasthaus Koci im 23. Bezirk. GS

23 Spielorte in ganz Wien, 1.-23.12., jeweils 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige