Ohren auf?

Frisches Kleinvinyl aus lokalem Anbau

Sammelkritik

Gerhard Stöger | Lexikon | aus FALTER 48/10 vom 01.12.2010

Fünf gute Songs sind wohl auch als Download fünf gute Songs. Kommen diese fünf Songs aber auf weißem Vinyl im Ten-Inch-Liebhaberformat daher, verpackt in ein minimalistisch cooles Schwarz-Weiß-Cover, so ist die Wirkung gleich eine ganz andere.

"Curious Kid" (just50.at), das Debüt von Black Shampoo, ist auch als CD zu haben, die Vinylversion verdeutlicht allerdings, wie stylebewusst dieses blutjunge Wiener Trio ist. Und die Musik? Überzeugt durch prächtigen Sixties-Garagenrock der Marke Haut und Knochen, wirkt sexy, gefährlich und mitreißend. Bitte mehr davon!

Die Grazer Krawallbrüder The Striggles haben ebenfalls eine schmucke Ten-Inch-EP veröffentlicht. "Cold Song" (Noise Appeal) überrascht mit drei ungewöhnlichen Coverversionen (Klaus Nomi, Nina Hagen, Eric Satie), gespielt als undogmatischer Noiserock, der mit dem Wahnsinn flirtet, gleichzeitig aber ein schelmisches Grinsen im Gesicht trägt.

Das neue Wiener Singles-Label Cover Recordings hat sich gleich ganz auf Coverversionen

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige